Ausbildung C95

Die Grundqualifikation:
Diese Grundqualifikation betrifft alle Neueinsteiger in den Beruf, deren LKW-Führerschein nach dem 10.09.2009 ausgestellt wurde.

Folgender Ablauf:
1) Führerscheinprüfung für die Klasse C (und E) in unserer Fahrschule inklusive theoretischer und praktischer Prüfung.
2) Der Kandidat muss beim Amt der OÖ. Landesregierung um einen Prüfungstermin ansuchen.
Im Internet zu finden unter: www.land-oberoesterreich.gv.at Dann weiter unter: Themen > Verkehr > Verkehrsgewerbe > Berufskraftfahrer (Grundqualifikation u. Weiterbildung) > Prüfung über die Grundqualifikation gemäß Gelegenheitsverkehrsgesetz und Kraftfahrliniengesetz.
3) Die Prüfung über die Grundqualifikation umfasst eine theoretische Prüfung (praktische Prüfung kann bei der Führerscheinprüfung in unserer Fahrschule mitgemacht werden und wird bei der Grundqualifikation angerechnet – siehe unten).

Die Dauer der theoretischen Prüfung beträgt mindestens 4,5 Stunden und besteht aus:

  • Multiple-Choice-Fragen
  • Einer Erörterung von Praxissituationen
  • Einem mündlichen Prüfungsteil von mindestens 30 min.

 

Die praktische Fahrprüfung hat 90 min. zu dauern. Es wird empfohlen, diese im Zuge der Führerscheinprüfung in der Fahrschule gleich mitzumachen. Man erspart sich so nicht nur eine längere Dauer der praktischen Fahrprüfung sondern auch die Beschaffung eines dazu nötigen Fahrzeuges und man hat zusätzlich den Vorteil, in einem bekannten Prüfungsgebiet zu fahren.

Fahrschule Ing. Stumpfl • Haid 30 • 4190 Bad Leonfelden • Tel. 07213 / 6555 • Mobil 0664 / 4321488

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok